Schnupperkurs

Hast du Lust ein etwas anderes ganzheitliches Kraftausdauertraining kennen zu lernen? Ein einfaches, forderndes und athletisches Intervall-Training?

Der Schnupperkurs (6 x) beginnt am Mittwoch, den 15. Mai 2019 von 19-20 Uhr. In der Sporthalle der Nicolaus-Hilgermann-Schule.

Mitzubringen ist nur etwas Wasser. Wir beginnen mit einer Qi-Phase, in der bewusst durchgeführte Atemübungen stattfinden und Muskeln und Gelenke durch verschiedene Übungen warm gemacht werden. Darauf folgt die Intervall-Phase; hierbei verbinden wir einfache Abfolgen von Tritt,- und Schlagelemente aus dem Kickboxen, Taekwondo, Karate und Boxen zu einem Power-Workout, welches kraftvoll, schnell und schweißtreibend ist. Wir schulen unser Reaktionsvermögen, verbessern unsere Körperbeherrschung und stärken unser Selbstbewusstsein. Am Ende, in der Reflexions-Phase, lädst du schließlich deine Energiereserven mit Übungen aus dem Qi Gong und Tai Chi wieder auf und gleichst so Körper und Geist wieder aus.

Mitglieder des TSV bezahlen: 12,-€ Nichtmitglieder: 24,-€

Faszien-Training

Eine gut trainierte Tiefenmuskulatur des Rumpfes bildet die Basis für die Leistungsfähigkeit des gesamten Körpers. Sie ist der Schlüssel zu einer aufrechten Haltung, entlastet die Wirbelsäule und verhindert so in vielen Fällen Rückenschmerzen. Das Core-Training stärkt die Stabilisatoren und verbessert ihr Zusammenspiel. Dies wird aber wesentlich vom Netzwerk der Faszien im Körper beeinflusst, welches die Kräfte der Muskeln überträgt und weiterleitet.

Der Kurs, der auch Pilates- und Yogaelemente enthält, beginnt am Montag, den 14. Januar 2019, in der Sport- und Kulturhalle (kleiner Saal), um 20:00 – 21:00 Uhr (12 x 1 Stunde).

Bitte Socken und Kissen mitbringen.

Intervalltraining

Bei dieser Art von Training wechseln Phasen mit maximaler Anstrengung mit kurzen Erholungspausen ab, sodass der Grundumsatz erhöht wird und noch zwei Stunden nach dem Workout Kalorien verbrannt werden. Wir beginnen mit einem kurzen Warm-Up, um uns auf das intensive Workout vorzubereiten. Gut aufgewärmt trainieren wir dann unseren gesamten Körper. Neben Kraft und Ausdauer wird auch die Koordination anhand von komplexen, klassischen Ganzkörperübungen trainiert. Am Ende führen wir noch eine kurze Stretchingeinheit durch.

Für wen geeignet? Für alle, da man in seinem eigenen Tempo trainieren kann und verschiedene Übungsvariationen angeboten werden

Was mitbringen? Handtuch und ausreichend zu Trinken

Der Kurs beginnt am Montag, den 14. Januar 2019, in der Sport- und Kulturhalle (kleiner Saal) von 18:30 -19:30 Uhr. (10 x 1 Stunde)  

“Leicht Fit” – Intervalltraining

Bei dieser Art von Training wechseln Phasen mit maximaler Anstrengung mit kurzen Erholungspausen ab, sodass der Grundumsatz erhöht wird und noch zwei Stunden nach dem Workout Kalorien verbrannt werden.
Wir beginnen mit einem kurzen Warm-up, um uns auf das intensive Workout vorzubereiten. Gut aufgewärmt trainieren wir dann unseren gesamten Körper. Neben Kraft und Ausdauer wird auch die Koordination anhand von komplexen, klassischen Ganzkörperübungen trainiert. Am Ende führen wir noch eine kurze Stretchingeinheit durch.
Für wen geeignet? Für alle, da man in seinem eigenen Tempo trainieren kann und verschiedene Übungsvariationen angeboten werden
Was mitbringen? Handtuch und ausreichend zu Trinken
Der Kurs beginnt am Montag, den 08. Oktober 2018, in der Sport.- und Kulturhalle (kleiner Saal) von 18:30 -19:30 Uhr ( 10 x 1 Stunde)!

Faszien-Training

(Beinhaltet Pilates.- und Yogaelemente)
Eine gut trainierte Tiefenmuskulatur des Rumpfes bildet die Basis für die Leistungsfähigkeit des gesamten Körpers. Sie ist der Schlüssel zu einer aufrechten Haltung, entlastet die Wirbelsäule und verhindert so in vielen Fällen Rückenschmerzen, Das Core-Training stärkt die Stabilisatoren und verbessert ihr Zusammenspiel. Dies wird aber wesentlich vom Netzwerk der Faszien im Körper beeinflusst, welches die Kräfte der Muskeln Überträgt und weiterleitet.
Der Kurs beginnt am Montag, den 01. Oktober 2018, in der Sport- und Kulturhalle (kleiner Saal), um 20:00 – 21:00 Uhr (10 x 1 Stunde)!
Bitte Socken und Kissen mitbringen.

Faszien-Pilateskurs // ab Montag 16. Februar 2015

Basis der Übungen bildet die aktive Körpermitte. Gleichzeitig werden wir mit unterschiedlichen Trainingsimpulsen Reize setzen, die das Fasziengewebe optimal trainien. Somit verbessern wir unsere Körperhaltung und sensibilisieren die Körperwahrnehmung.

Kursbeginn ist am Montag, 16. Februar um 20 Uhr im kleinen Saal der Sport- und Kulturhalle Rosenthal. Mitzubringen sind Socken, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Der Kurs umfasst 10 Einheiten (10 x 1 Stunde).
Kursgebühr für Vereinsmitglieder: 20,– Euro, für Nicht-Mitglieder: 40,– Euro

Kursleiterin ist Donata Lerch

Fitnesstraining für eine starke Mitte // ab 6. Oktober 2014

Ein effektives und intensives Ganzkörpertraining mit dem Jumper.

Durch das Zusammenspiel mehrerer Muskelgruppen wird der Fettstoffwechsel aktiviert, das Gleichgewicht geschult und Muskeln aufgebaut. Gerade Menschen mit sitzenden Tätigkeiten profitieren von der Stärkung der Wirbelsäule und der Stabilisatoren.

Der Kurs beginnt am Montag, den 6. Oktober 2014 um 18:30 Uhr, im kleinen Saal der Sport.- und Kulturhalle Rosenthal. Er wird insgesamt zehnmal sattfinden mit einer Trainingsdauer von jeweils einer Stunde.

Um Anmeldung wird gebeten, da nur eine begrenzte Anzahl Jumper zur Verfügung stehen. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle entgegen, Telefon: 06458 509 797; Fax: -509 898 oder E-Mail: tsv-rosenthal@t-online.de

Die Kursgebühren für Vereinsmitglieder betragen 20,– Euro, für Nicht-Mitglieder 40,– Euro.

Kursleiterin ist Donata Lerch

Pilates für Einsteiger und Fortgeschrittene // ab 29. September 2014

Am 29. September startet ein neuer Pilateskurs für Einsteiger sowie für Fortgeschrittene. Basis der Übungen bildet die aktive Körpermitte. Verbunden mit einer präzisen Übungsausführung und unter Einsatz der Atemkontrolle, verbessert Pilates die Körperhaltung und sensibilisiert die Körperwahrnehmung. Es führt zu einem neuen Körpergefühl.

Mitzubringen sind Socken, Decke und evtl. ein kleines Kissen.

Der Kurs beginnt am Montag, den 29. September 2014 um 20 Uhr im kleinen Saal der Sport.- und Kulturhalle Rosenthal. Es werden 10 Termine mit je einer Stunde Training stattfinden. Die Kursgebühren für Vereinsmitglieder betragen 20,– Euro, für Nicht-Mitglieder 40,– Euro.

Kursleiterin ist Donata Lerch

Fitness zu lateinamerikanischer Musik // ab 15. April

… wegen zu geringer Teilnehmerzahl konnte dieser Kurs leider nicht stattfinden. Wahrscheinlich gibt es in den Sommerferien eine neue Chance in den Genuss dieses mitreisenden Fitnesstrainings zu kommen. Einfach mal wieder auf dieser Seite vorbeischauen!

Liebe Freunde des gepflegten lateinamerikanischen Fitness-Workouts – in den Osterferien bietet Andrea Ruckert wieder einen Kurs an. Kommt einfach vorbei und macht mit, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich, die erste Stunde ist zum Schnuppern. Die Kursstunden finden jeweils von 19 bis 20 Uhr in der Sport- und Kulturhalle in Rosenthal statt.

Hier die Termine:
Dienstag, 15. April
Donnerstag, 17. April
Dienstag, 22. April
Donnerstag, 24. April
Montag, 28. April
Montag, 5. Mai

Die Kursgebühr für Vereinsmitglieder beträgt 12 Euro, Nicht-Mitglieder zahlen 24 Euro.

Pilates für Einsteiger und Fortgeschrittene // ab Montag, 10. Februar 2014

Im Vordergrund steht der ganzheitliche Ansatz, der Körper und Geist über das kontrollierte und konzentrierte Arbeiten gleichermaßen fordert. Basis der Übungen bildet die aktive Körpermitte, verbunden mit einer präzisen Übungsausführung und unter Einsatz der Atemkontrolle. Pilates verbessert die Körperhaltung und sensibilisiert die Körperwahrnehmung, vertieft das Körperbewusstsein und führt zu einem neuen Körpergefühl.

Der Kurs beginnt am Montag, den 10. Februar 2014 (10 x 1 Stunde),
von 20 bis 21 Uhr, im kleinen Saal der Sport.- und Kulturhalle Rosenthal.
Bitte Socken, Decke und Kissen mitbringen.

Die Kursgebühr beträgt 20,– € für Vereinsmitglieder und  40,– € für Nichtmitglieder
Ansprechpartnerin ist Donata Lerch, Telefon 06458 – 1280